MAILINGANLAGEN
FA 36/45-HT

Ein Falzwerk mit Ausrichtetisch - fahrbar und höhenverstellbar
Zum Einsatz an Endlosschneider, Sammelhefter, Zusammentrag- und Fremdmaschinen.
Lieferbar mit 2, 4 ,6 und 8 Falztaschen.

Technische Merkmale

  • Falzwerk in modernster Technik
  • Synchroner, geräuscharmer Bandantrieb mit Kupplungen zwischen Antrieb und Walzen
  • Kombifalztaschen mit integrierten Bogenweichen, Anzeigeuhren und Feineinstellung
  • Stabile steckbare Messerwellen 40
  • Verschleißfeste Tascheneinläufe und Führungen aus Stahl verchromt
  • Kombifalztaschen mit versetzten, auswechselbaren Kunststoffringen (selbstreinigende Wirkung)
  • Eigensteuerung mit stufenloser Regelung
  • Walzeneinstellautomatik über Papierstreifen
  • Anlageseite links und rechts lieferbar

Technische Daten

Einlaufbreite: Bei FA36:  max. 360 mm
                min.    40 mm
Bei FA45:  max. 450 mm
                min.    40 mm
Einlauflänge: Bei FA36       max. 650 mm
und FA45:     min.    90 mm
Einlaufhöhen: Bei FA36/2 HT     max. 965 mm
und FA45/2 HT:    min. 705 mm
Bei FA36/6 HT     max. 1025 mm
und FA45/6 HT:   min.    765 mm
Bei FA36/4 HT   max. 995 mm
und FA45/4 HT:  min. 735 mm
Bei FA36/8 HT     max. 1055 mm
und FA45/8 HT:   min.    795 mm
Kraftbedarf: 0,75 kW
Gewicht: 320 kg
Leistung: max. 30-150 m/min. stufenlos regelbar

 

Funktion


Das Falzwerk hat Eigensteuerung und einen hydraulisch bestätigten, höhenverstellbaren Unterbau. Die Einlaufhöhe ist somit an alle gängigen vorgeschalteten Maschinen wie z.B. Sammelhefter, Endlosschneider, Falzaggregate aller Fabrikate usw. anpassbar.
Der hydraulisch verstellbare Unterbau lässt sich über eine Fußpumpe mit geringstem Kraftaufwand anheben.
Das Absenken erfolgt über ein Hydraulikventil.

Bild